Dat Treppenhuus is Tüüge

Eine Komödie in drei Akten von Helmut Schmidt


Wer kennt sie nicht, die liebe Nachbarschaft, die schon vorher alles gesehen und gewusst hat. Solche, die ihre Nase ständig in anderer Leute Angelegenheiten stecken, statt vor ihrer eigenen Haustür zu kehren.

 

Diese Komödie handelt von einem Mehrfamilienhaus, in dem viele verschiedene Charaktere aufeinander treffen. Eine Bewohnerin "wacht" gewissermaßen über das Treppenhaus, sie meint es besonders gut mit ihren Mitbewohnern und lässt sich deshalb nichts entgehen. Aber dass sie sich mit ihrem Getratsche und den Intrigen auf Dauer im Mietshaus nur Feinde schaffen könnte, daran hat sie gar nicht gedacht.

 

Eine turbulente Komödie, die für unterhaltsame Stunden und viele Lacher sorgt!

 

Viel Vergnügen wünscht die

 

Theatergruppe Gaue